Es geht um: effiziente Layouts

Wir sind stolz auf unser kompetentes FOX AWARDS-Juroren-Team:

Als Wettbewerb im Wettbewerb bewerten die FOX VISUALS unter Leitung von Professor Rüdiger Quass von Deyen, Fachbereich Design, FH Münster, ausschließlich die Gestaltungs-Effizienz. Ermittelt werden die Preisträger von Medien in Print und digital vom CCI (Corporate Communication Institute) im Fachbereich Design der FH Münster auf Basis dort entwickelter Bewertungskriterien. Diese rund 50 Bewertungskriterien erlauben eine ausführliche Beurteilung von Layout, Einsatz von Typografie und Bildsprache. Quass von Deyen:

„Das Angebot ist in dieser Form bislang einzigartig in der Medienlandschaft“

Das CCI hat sich nicht zuletzt mit dem Bewerten von Geschäftsberichten – unter anderem im jährlichen Wettbewerb des manager magazins – einen Namen gemacht.

Quass von Deyen hat für die Handelsblatt Gruppe, für Capital und impulse als Art Director gearbeitet. Seit 1992 ist er Teilhaber und Geschäftsführer der Kölner Agentur KD1. Nach Lehrauftrag am Fachbereich Design der Hochschule Münster ist er seit 2004 Professor für Kommunikationsdesign am FB Design. Mitglied im Kuratorium des EICP, European Institute for Corporate Publishing, Mitglied in der Institutsleitung des CCI, Corporate Communication Institute an der Hochschule Münster und Mitgründer des CP College.