Salongespräche 2016

Salongespräche 2016

Herausgeber
Hotel Bayerischer Hof
Einreicher
TERRITORY

Exklusiver Salon im Film begleitet

Seit 2014 veranstaltet der Bayerische Hof in München die je vier Salons pro Jahr. Diese exklusiven Abende beginnen mit einem Get-Together und enden noch lange nicht nach der von Nina Ruge moderierten Podiumsdiskussion. 2016 standen die Salongespräche unter dem Motto „Reden über Stil und Haltung“. Behandelt wurden der Umgang mit Niederlagen, die eigene Haltung in der Arbeitswelt, und mit der Rolle der Wissenschaft im modernen Diskurs wurde ein breites Themenspektrum abgedeckt. Als Medienpartner hat TERRITORY alle Veranstaltungen filmisch begleitet. Die ­Videos dienen der Kommunikation des Hotels Bayerischer Hof sowohl als Rückblick als auch als Incentive zur Teilnahme für geladene Gäste.

Hochkarätiges Format, welches Gelegenheit bietet, die eigene Positionierung des formvollendeten Gastgebers zu stärken und auf spannende Weise erlebbar zu machen. Eine Netzwerkplattform mit hoher Attraktivität und Sogwirkung.