Bitte berühren - gemeinsam aktiv gegen Schuppenflechte

Bitte berühren - gemeinsam aktiv gegen Schuppenflechte

Herausgeber
Berufsverband der Deutschen Dermatologen e.V. (BVDD)
Einreicher
Edelman.ergo GmbH

Aufklärungs- und Aktivierungskampagne zur Volkskrankheit Psoriasis

Wer an Schuppenflechte – Psoriasis – leidet, leidet nicht nur körperlich, sonder vor allem auch seelisch. Die Kampagne Bitte berühren - gemeinsam aktiv gegen Schuppenflechte, initiiert vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen, macht auf diesen weithin unbekannten Umstand aufmerksam. Die Kampagne greift das sensible Thema Berührungsmangel auf einfühlsame und gleichzeitig aufmerksamkeitsstarke Art mit starken Visuals auf. Sie informiert über die Volkskrankheit Psoriasis – und das über alle Kanäle hinweg: Reallife-Foto-Events mit Social Media- und Onlineverlängerung, Versand von 7.500 Postern an Hautarztpraxen, Kooperation mit Bild.de, Website, Paid Content, Media Relations, Social Media und eine Con­tent-Marketing-Kampagne. Bitte berühren motiviert Betroffene zum Besuch beim Hautarzt und zu einer modernen Therapie, für mehr Lebensqualität und für einen unbeschwerten Umgang mit Berührungen.

Die Kampagne nutzt sämtliche Medienkanäle einschließlich Paid Content, sie erreicht so auf vielen Wegen von der Schuppenflechte Betroffene und macht sie auf neue Therapien aufmerksam. Vor allem die sorgfältige Abstimmung der diversen Medienkanäle brachte einige Sonderpunkte.