akzente

akzente

Herausgeber
Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit mbH
Einreicher
Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit mbH

Starke Bildsprache im Reportage-Stil

Als Bundesunternehmen der internationalen Zusammenarbeit für nachhaltige Entwicklung ist die GIZ in mehr als 130 Ländern der Welt aktiv. Das Magazin ist neben dem Jahres­bericht und dem Internet-Auftritt das wichtigste Medium für die Außenkommunikation. Die neue Website, das quartalsweise erscheinende Magazin akzente und die dazugehörige App bieten inhaltlich und optisch eine Einheit und unterstreichen das Interesse der Gesellschaft an hochwertiger Information. Ein Mega-Dropdown-Menü sorgt für den schnellen Einstieg im Web und bildet ausgewählte Inhalte übersichtlich ab. Besonders gut kommen hier die starken Bildwelten mit Reportagefotos zur Geltung. Alle Inhalte lassen sich in sozialen Netzwerken teilen.

Modernes Medienkonzept, das mit Content und Gestaltung zum Eintauchen in die Welt des Herausgebers animiert. Sonderpunkte gibt es für die gut strukturierte neue Web­site. Empfehlung: Die Struktur auch im Printmagazin verstärkt adaptieren.