JS-Magazin Sonderheft "Neu beim Bund"

JS-Magazin Sonderheft "Neu beim Bund"

Herausgeber
Im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland
Einreicher
Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH

Wenn junge Soldaten bei der Bundeswehr anfangen, lernen sie in ihrer Grundausbildung auch die Militärseelsorge kennen. Dazu hat die Redaktion das JS-Sonderheft „Neu beim Bund“ kreiert, das der evangelische Militärpfarrer den Rekruten beim Erstkontakt überreichen kann. Das Sonderheft gibt den jungen Männern und Frauen Hilfe im oft verwirrenden Bundeswehr-Alltag an die Hand und erzeugt so von Anfang an ein positives Image für die evangelische Militärseelsorge und die Marke JS.

Ein in Konzeption und Umsetzung – thematisch wie optisch – stimmiges Magazin, das seinen Auftrag erfüllt.

JS-Magazin Sonderheft "Neu beim Bund"
JS-Magazin Sonderheft "Neu beim Bund"