JS-Magazin - Die Evangelische Zeitschrift für junge Soldaten

JS-Magazin - Die Evangelische Zeitschrift für junge Soldaten

Herausgeber
Im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland
Einreicher
Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH

Wie verkraften Soldaten ihre Einsatzerlebnisse? Warum lässt Gott Böses zu? Wie behandelt man ein Trauma nach dem Einsatz und: Wo bleibt dabei das eigene Gewissen? Mit dem JS-Magazin erreicht die Militärseelsorge der Evangelischen Kirche in Deutschland junge Männer und damit eine Zielgruppe, die für die Evangelische Kirche nicht leicht ansprechbar ist. Die Botschaft von JS: Die Evangelische Kirche ist für Euch da, auch und gerade in Eurer außergewöhnlichen Arbeits- und Lebenssituation.

Handwerklich überzeugend und sehr zielgruppennah. Die Jury empfiehlt noch mehr Dialogangebote.

JS-Magazin - Die Evangelische Zeitschrift für junge Soldaten
JS-Magazin - Die Evangelische Zeitschrift für junge Soldaten