Den WORKFLOW EFFICIENCY gibt es in diesem Jahr doppelt, CPWISSEN vom 07.08.15 ">
Kresse & Discher

Kresse & Discher

Preisträger > Medien, Agenturen, Medientechnik > > FOX WORKFLOW EFFICIENCY
Kunde: Kresse & Discher GmbH
Einreicher: Kresse & Discher GmbH Premiumpartner
Hochschule München

Die Jury vergibt einen der beiden Sonderpreise für effiziente Produktion WORKFLOW EFFICIENCY an Kresse & Discher. Der Preis zeichnet das Engagement aus, seinen Produktionsprozess mit Hilfe eines Publishingsystems zu professionalisieren, um medienkanal-übergreifend und schnell mit dem Markt interagieren zu können.„Bei Kresse & Discher haben die hohe Anpassungsfähigkeit und Skalierbarkeit ihres Systems auf Basis von Censhare überzeugt", begründet Professor Klaus Kreulich die Entscheidung. Kreulich lehrt an der Hochschule München Druckvorstufe und Medientechnik, Content-Technologien, digitales Publizieren und Colormanagement. „Die Offenburger verstehen es, Workflows, Rechtemanagement und Mandantenfähigkeit des komplexen Systems wirkungsvoll einzusetzen.“ Lesen Sie dazu auch Den WORKFLOW EFFICIENCY gibt es in diesem Jahr doppelt, CPWISSEN vom 07.08.15

Kresse & Discher
Kresse & Discher