FINESSEN

FINESSEN

Kunde: Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
Einreicher: muehlhausmoers corporate communications gmbh Premiumpartner

Der Thermomix ist für Vorwerk einer der wichtigsten Umsatzbringer. Dieses vielseitige Küchengerät, das zerkleinert, mixt, kocht, dünstet, Getreide mahlt und Gemüse unter Dampf gart, hätte wegen seines Erklärungsbedarfs aber bei weitem nicht den bekannten Erfolg, wenn nicht das Kundenmagazin FINESSEN seit Jahren sechsmal jährlich die Kundenbetreuer im Außendienst und die Kunden selbst unterstützen würde. Neukunden erhalten eine Willkommensausgabe inklusive Rezeptheft, danach noch zwei reguläre Ausgaben gratis und werden gleichzeitig auf das kostenpflichtige Abonnement aufmerksam gemacht, das sie im Anschluss an die Gratisausgaben abschließen können. Je aktiver die Kundenbetreuerin FINESSEN den Kunden empfiehlt, umso größer ist das Interesse an einem Abonnement und damit einhergehend die Kundenbindung. Eine gleichbleibend hohe Qualität, eine weiter wachsende Reichweite – allein zwischen 2011 und 2014 um 48 Prozent – das spricht für eine Publikation, an der alle Beteiligten Spaß haben, so die Juroren.

FINESSEN
FINESSEN